Wochenschau 45: Bundesstaat - Männerstaat?


                                



Ja, man kann wahrlich nicht behaupten, dass es der Bundesrat «pressant» hatte ...
Frau Voegeli, können Sie uns sagen, was  Bundesrat Häberlin in der mittleren rechten Schublade seines Schreibpultes aufbewahrt hatte?

Schublade

Yvonne Voegeli: In dieser  Schublade verstaute er fein säuberlich die Vorstösse Greulich und Göttisheim sowie die zahlreichen nachfolgenden Aufforderungen des Parlaments und die Bittschriften der Frauenorganisationen an seine bundesrätlichen Vorgänger und an ihn selber, der Bundesrat möge endlich einen Bericht zur Frauenstimmrechtsfrage ausarbeiten. Auch alle nachfolgenden Bundesräte und mit ihnen die Bundesverwaltung schubladisierten darin bis Ende der fünfziger Jahre parlamentarische Vorstösse und Eingaben zum Frauenstimmrecht.

Zurück    Weiter